MUSS DIE BRAUTGABE (MAHR) EINEN FINANZIELLEN WERT HABEN?

17-09-2019

Muss die Brautgabe (Mahr) einen finanziellen Wert haben?

Allah swt sagt:
"Und (verboten sind euch) von den Frauen die verheirateten, außer denjenigen, die eure rechte Hand besitzt
. Dies ist Allahs Vorschrift für euch. Und erlaubt ist euch außer diesem, daß ihr mit eurem Geld Frauen begehrt, zur Ehe und nicht zur Hurerei. Und gebt denen, die ihr genossen habt, ihre Brautgabe. Dies ist eine Vorschrift; doch soll es keine Sünde sein, wenn ihr über die Vorschrift hinaus miteinander eine Übereinkunft trefft. Seht, Allah ist Allwissend und Allweise."
[Der edle Koran 4:24]

Die Schafi'iten, Hanbaliten und die Mehrheit der Malikiten vertraten die Ansicht, dass man die Brautgabe durch eine andere finanzielle Arbeit ausgleichen kann, wie z.B.: Zu Hajj gehen, sein Diener oder Pferd ein Jahr lang der Frau zu geben, ihr ein Haus zu bauen, ihr ein Kleidungsstück zu schenken usw. Bei den Hanafiten müssen es jedoch Wertgegenstände sein und die Nikah wäre ungültig.
Es gibt jedoch eine Meinung außerhalb der 4 Rechtschulen, das man eine Konvertierung als Brautgabe zählen darf:

Es wird berichtet, dass Anas ibn Malik sagte: Abu Talha schlug Umm Sulaym vor zu heiraten. Daraufhin sagte sie: "Bei Allah, ein Mann wie du darf nicht zurückgewiesen werden. O Abu Talha du bist aber ein Ungläubiger und ich bin ein Muslim und es ist mir nicht erlaubt dich zu heiraten. Wenn du Muslim wirst, wird das meine Brautgabe sein und ich werde für nichts anderes bitten."

Also wurde er Muslim und das war seine Brautgabe. Thaabit sagte dazu: "Ich habe noch nie von einer Frau gehört, deren Brautgabe edler war als die von Umm Sulaym."
[Sunan An Nasai Nr 3341]

Obwohl einige Gelehrte die Isnad (Überlieferungskette) kritisierten, widerlegte Imam Ibn Hagar Al-Asqalani sie und stufte den Hadith in Fath al-Baari 9/115 nach seinen Kriterien als Sahih ein. Diese Ansicht widerspricht tatsälich den vier Rechtschulen.
Man sollte hier wegen der Taqwa bei dieser gewaltigen Angelegenheit die Bedingungen seiner Rechtschule erfüllen und sich nicht auf einen umstrittenen Hadith berufen damit die Nikah auch ihre sichere Gültigkeit hat.


RISALE

Hilafet-i İslamiyye
Hilafet-i İslamiyye

ZÄHLER

Heute 211
Insgesamt 865625
Am meisten 5598
Durchschnitt 1071