DIE SPALTUNG DES MONDES DURCH DEN PROPHETEN ?

28-06-2019

Welcher Beweis existiert für die Spaltung des Mondes durch den Propheten saw. ?

Die Mushrikun würden dem Propheten saw. kein Glauben schenken im Wissen, dass Ihre Religion, basierend auf dem Götzendienst, verschwünde. Daher baten Sie den Propheten Saw. um Beweise.
Die Mushrikun würden dem Propheten saw. kein Glauben schenken im Wissen, dass Ihre Religion, basierend auf dem Götzendienst, verschwünde. Daher baten Sie den Propheten Saw. um Beweise.
Im folgenden Text können Sie die historischen Beweise für die Spaltung des Mondes durch den Propheten Mohammed saw. Einsehen.

 

Allah swt. erfüllt dem Propheten das Wunder Die Menschen baten den Propheten ständig um Wunder 


Die arabischen Götzendiener, wie Walid bin Mughira, Abu Jahil, bin Wail, As bin Hisham, Aswad bin Abdi yaghus, Aswad bin Muttalib, Zama bin Aswad, Nadr bin Harith und andere baten den Propheten saw. ihnen ein Wunder zu zeigen, damit sie an ihn als letzten Propheten Allsa swt's glauben können.
Vor der Hicra fragten ihn die Leute: "Wenn du wahrhaftig ein Gesandter bist der von Gott bestimmt wurde, dann spalte den Mond in zwei Hälften. Lass es in solcher Weise geschehen, dass die eine Hälfte über den Berg Abu Qubais und die andere Hälfte über den BergQuayian zu sehen ist."
Der Prophet saw. erwidert, in dem er fragte, ob sie denn dann endlich Muslime würden, woraufhin die Mushrikun einhellig mit einem sofortigen "ja" antworteten.



Dabei wurde in der 14. .Nacht des Vollmonds durch das Bittgebet an Allah, diesem mit dem Wunder, gesegnet, auf das die Mushrikun zum Islam konvertieren mögen. Daraufhin erschien dem Propheten der Engel Jibril a.s und informierte ihn über das Wunder. Dabei wurde der Mond durch das Bittgebet des Propheten an Allah swt, gespalten. Er bat Abu Salam bin Abdul Esad und Arqam bin Abel Iqram das Wunder zu bezeugen. 

 

Das Spalten des Mondes im edlen Quran

Die Mondspaltung wird auch im Quran erwähnt. Allah swt sagt im edlen Quran in der Surah Al Qamer (54:1) :

"Die Stunde, ist nahegekommen , un der Mond hat sich gespalten. Doch, wenn sie ein Zeichen sehen, wenden sie sich ab und sagen "Dies ist ein ewiges Zauberwerk." Und sie leugenen und folgen Ihren Gelüsten. Doch alles steht endgültig fest.

 

Historische Referenz

König Chakrawarti Farmas von Indien behauptete die Spaltung des Mondes miterlebt zu haben, was auch in den inischen Geschichtsaufzeichnungen zu finden ist. Laut den historischen Manuskripten aus Indien, welche sich im India Office Library in London mit der Referenznummer "Arabic, 2807, 152-173. befinden, das selbe berichten.

Auch Muhammad Hamidullah erwähnt in seinem Buch "Muhammada Rasulallah", dass es seit jeher überliefert sei das Chakrawarti Farmas, der König war, der die Spaltung selbst mit eigenen Augen mit ansah, woraufhin dieser seinen Sohn nach Arabien sandte um die Araber darüber zu befragen.
Dabei soll dieser den Propheten saw. besucht haben und nahm daraufhin den Islam an. Jedoch verstarb dieser auf dem Rückweg am Port Zafar.

Dieses Manuskript erwähnt ebenfalls, dass auch der König selbst den Propheten besuchten haben soll.

 

Hadith Referenzen

Auch in den Hadithen wird die Begegnung des Propheten saw. mit den indischen König erwähnt Es wir von Abu Sa'id al Khudri im Al-Hakims Mustadrak erwähnt, dass der König dem Propheten saw. selbst besucht haben soll und diesem eingelegten Ingwer als Geschenk überbrachte.


RISALE

İslami Medrese Türkçe Site

ZÄHLER

Heute 791
Insgesamt 728296
Am meisten 5598
Durchschnitt 1017