94. Sure: Scharh (Das Weiten)

18-03-2020

94. Sure: Scharh (Das Weiten)
Offenbart in Mekka
8 Ayat (Verse)

 

In dieser Sure gibt Allah (t) Seinem Propheten Muhammed, Allahs Segen und Friede auf ihm, Hoffnung und Beruhigung in einer Zeit großer Schwierigkeiten. Muhammeds Herz wurde von Allah (t) erweitert und gereinigt, und Er erhöhte seine Stellung in dieser und der nächsten Welt. Der Rechtschaffene sollte bedenken, dass jede Not von einer Erleichterung begleitet wird. Er sollte sich nur an Allah (t) wenden, als Ziel all seiner Hoffnungen.

 

 

بِسْمِ اللَّـهِ الرَّحْمَـٰنِ الرَّحِيمِ

Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!

 

أَلَمْ نَشْرَحْ لَكَ صَدْرَكَ ﴿١﴾ وَوَضَعْنَا عَنكَ وِزْرَكَ ﴿٢﴾ الَّذِي أَنقَضَ ظَهْرَكَ ﴿٣﴾ وَرَفَعْنَا لَكَ ذِكْرَكَ ﴿٤﴾ فَإِنَّ مَعَ الْعُسْرِ يُسْرًا ﴿٥﴾ إِنَّ مَعَ الْعُسْرِ يُسْرًا ﴿٦﴾ فَإِذَا فَرَغْتَ فَانصَبْ ﴿٧﴾ وَإِلَىٰ رَبِّكَ فَارْغَب ﴿٨﴾

„Haben Wir dir nicht deine Brust geweitet (1) und dir deine Last abgenommen (2), die schwer auf deinem Rücken lastete (3), und deinen Namen erhöht? (4) Und, wahrlich, mit der Drangsal geht Erleichterung einher (5); wahrlich, mit der Drangsal geht Erleichterung einher. (6) Und, wenn du (mit etwas) fertig bist, dann bemühe dich (auch weiterhin) (7), und begehre die Nähe deines Herrn.“ (Der edle Koran 94:1-8)

94:1-3 - Angesprochen ist hier der Prophet (صلى الله عليه و سلم). Dies deutet daraufhin, dass er sich große Sorgen machte wegen der ihm anvertrauten Sendung und der Hindernisse, die sich vor ihr auftürmten, sowie der Anschläge, die gegen sie geführt wurden. Da wurde ihm die schönste Hilfe in Form dieser Sure zuteil.[1]

94:4 - Der Name "Muhammed" fand in der Geschichte der Menschheit dadurch eine hohe Stellung, dass sich Millionen von Menschen nach ihm nennen. Allah (t) hat ihn erhöht und seinen Namen mit dem Namen Allahs untrennbar verbunden im Glaubensbekenntnis der Muslime, das lautet: "Kein Gott ist da außer Allah, Muhammed ist der Gesandte Allahs." Heute ertönt von jeder Moschee der Welt der Name des Gesandten Allahs fünfmal täglich anlässlich des Gebetsrufs und jeder Muslim bittet um Segen für ihn, wenn sein Name erwähnt wird. Der Name "Muhammed" wurde ferner von Allah bei den himmlischen Scharen der Engel erhöht. Diese Sure wurde zu einer Zeit offenbart, als der Prophet (صلى الله عليه و سلم) verspottet wurde.

94:5-6 - Es hat gewiss einen Sinn, dass dieser Vers wiederholt wird. Denn welche Schwierigkeiten und Sorgen man auch immer haben mag, Allah (t) hält stets eine Lösung aus Barmherzigkeit bereit, einen Ausweg, eine Erleichterung, ja sogar eine Freude, sofern wir nur auf Seinem Weg bleiben und unseren Glauben durch Geduld und gute Taten unter Beweis stellen. Die Lösung oder Erleichterung stellt sich nicht erst nach den Schwierigkeiten ein, sie wird gleichzeitig bereitgehalten.[2]

94:7-8 - Diese schöne Sure endet hier mit einem göttlichen Rezept des edlen Verhaltens für jeden Gläubigen. Die Rede ist zwar an den Propheten (صلى الله عليه و سلم) gerichtet, das Gebot ist jedoch für alle Gläubigen zu allen Orten und Zeiten gültig. Es bedeutet: Wenn man mit irgendetwas beschäftigt ist, das zum Alltag des Lebens gehört und den Bedürfnissen entspricht, so hat Allah (t) Einsehen und ist Er damit einverstanden. Nun aber, wenn man seine diesbezüglichen Anliegen erledigt hat, dann darf man nicht seinen Schöpfer vergessen. Man soll Seine Nähe in der Weise begehren, dass man die Gebete verrichtet, den Namen seines Herrn gedenkt und Ihm dafür dankt, dass Er ihm gute Versorgung und schönes Leben auf Erden beschert hat. Alles Lob gebührt Allah, Dem Herrn der Welten.[3]


 

Alles Lob gebührt Allah, Dem Herrn der Welten.

 


[1] vgl. Übersetzung des BavariaVerlags, die in diesem Werk vorrangig vorkommt / vgl. über die Weitung der Brust im Titel: "Muḥammad, Prophet der Barmherzigkeit", Islamische Bibliothek

 

[2] vgl. Übersetzung des BavariaVerlags, die in diesem Werk vorrangig vorkommt

 

[3] vgl. 1:1ff.

 

 

 

 

 

 

 

 


RISALE

Hilafet-i İslamiyye
Hilafet-i İslamiyye

ZÄHLER

Heute 757
Insgesamt 1352740
Am meisten 5598
Durchschnitt 1247